Drucken

Projektorlampen ohne Gehäuse

Projektorlampen ohne Gehäuse


OSRAM P-VIP Projektorlampen

Osram ist einer der größten Hersteller von Beamerlampen und mit der Marke P-VIP bekannt für gute Produkte. Bevor die Lampen einheitlich mit P-VIP gekennzeichnet wurden gab es auch die Bezeichnung VIP-R.

Alle Osram P-VIP sind AC(Wechselspannung) Lampen.

Als Erstausrüster ist Osram der Lampenlieferant für Projektorhersteller wie Acer, Benq, Sanyo, Optoma, Nec, Mitsubishi. Für den Nachrüstmarkt produziert Osram spezielle 2 Reflektor Beamerlampen - ideal für den Einsatz in Epson Projektoren die ursprünglich für E-Torl konzipiert waren. 

OSRAM NEOLUX

Osram (Sylvania) produziert mit grosser Erfahrung aus dem P-VIP Bereich auch für den Nachrüstmarkt in besonders preissensiblen Bereichen. Zur Differenzierung nutzt Osram die Marke NEOLUX. NEOLUX Ersatzlampen liegen qualitativ deutlich über günstigen Nachbauten aus Asien - auch wenn die Werte der TOP-Marke P-VIP nicht ganz erreicht werden - bzw. nicht garantiert werden. Neolux Beamerlampen sind AC Lampen. 

PHILIPS UHP Beamerlampen

Philips ist mit der UHP Technologie der Erfinder der modernen Beamerlampe. Erst mit UHP Beamerlampen war es möglich kleine, leise und lichtstarke Beamer zu bauen. Alle Philips UHP Ersatzlampen sind AC (Wechselspannung) Leuchtmittel. Um Philips Lampen eindeutig zu identifizieren wird oft ein 3stelliger Zahlencode benötigt. Ältere Lampen haben diesen Code in der obersten Zeile des Lampenaufdrucks - z.Bsp. TOP 236 E5 / bei neueren Lampen ist ein kleiner Aufkleber mit QR-CODE der Schlüssel, auch hier beginnt die Beschriftung mit TOP 636/56 200W.....also die 3stellige Zahl vor dem Schrägstrich mit zweistelliger Zahl.

Lampenaufdrucke wie UHP 220/170W 1.0 sind zwar auch hilfreich - reichen aber für eine eindeutige Produktzuordnung nicht aus.

USHIO NSH

Der japanische Hersteller USHIO produziert Beamerlampen mit den Marken NSH, NSHA und UMPRD. USHIO ist Erstausrüster (z.Bsp. für NEC, Hitachi und viele andere...).

NSHA sind AC Lampen. NSH und UMPRD meistens DC=GleichspannungsLampen.

Eine NSH200BQ ist eine 200W Gleichspannunglampe - ursprünglich produziert für BenQ.

Nur ein Buchstabe nach der Wattzahl kennzeichnet Lampen die für den Nachrüstmarkt produziert wurden und nicht an die Gerätehersteller geliefert wurden.

PHOENIX SHP

Phoenix ist ein Beamerlampen Hersteller aus Japan. Phoenix Lampen kommen mit der Marke SHP - oder für den Nachrüstmarkt auch mit den Bezeichnungen GL- oder SX-

Phoenix stellt sowohl AC als auch DC Lampen her. Bei vielen Lampen ist das Kabel und der Stecker fest mit der Lampe verbunden und nicht mit Schrauben wechselbar.

PHOENIX ist einer der 5 Erstausrüster - also der Lampenhersteller bei dem die Projektorhersteller die Lampen einkaufen.